Organisation

Organisation des persönlichen Trauerfalls

Ein Todesfall in der Familie bedeutet einen Einschnitt im Leben der Angehörigen. Entsprechend sollte diesem Ereignis angemessene Beachtung geschenkt werden.

Ein Todesfall kann im wahrsten Sinn des Wortes zum organisatorischem Marathon werden, wenn man gesetzliche vorgeschriebene Formalitäten unter Zeitdruck erledigen muss. Die Organisation einer Trauerfeier oder eines Begräbnisses stellt einen vor zusätzliche Aufgaben. Diese Tatsache steht im Widerspruch zum Bedürfnis nach Ruhe und Sammlung von Angehörigen, die einen Todesfall und den Verlust eines geliebten Menschen zunächst für sich persönlich verarbeiten müssen. Es ist ein psychologisches Faktum, dass man den anfänglichen Schockzustand erst dann positiv überwinden kann, wenn man sich in Ruhe Zeit nimmt, um die Unumstößlichkeit des Todes und die von ihm geschaffenen Fakten in Ruhe verarbeiten kann.

Wir von I. Neumair Bestattung und mehr erachten es als unsere Aufgabe, Ihnen so viel Zeit und Raum wie notwendig zu verschaffen, damit Sie und Ihre Familienmitglieder sich in Würde von Ihrem geliebten Menschen verabschieden können. Suchen Sie als erstes das Gespräch mit uns. Wir erörtern mit Ihnen Wege und Möglichkeiten, wie Sie sich Ihrem Trauerfall persönlich annehmen können. 

Hierbei können Sie auch auf unser Angebot zurückgreifen und uns mit zeitaufwändigen Behördenwegen und der Organisationsarbeit betrauen. Wir sorgen dafür, dass Sie die gewünschte Ruhe finden und sich Zeit für Wesentliches nehmen können.

In Zeiten des Internets bieten wir auch Online-Betreuung an und eröffnen Ihnen die Übernahme folgender Tätigkeiten für Sie:

- Abholung des Verstorbenen vom Sterbeort
- Organisation von Überführungen im In- und aus dem Ausland
- Todesfallmeldung und Beurkundung am Standesamt
- Moderne Verstorbenenversorgung (Thanatopraxie)
- Einkleiden und Einbetten des Verstorbenen
- Abschiednahme vom Verstorbenen am offenen Sarg in unseren Räumlichkeiten
- Begleitung von Kindern und Erwachsenen beim Abschiednehmen
- Trauerberatung und weiterführende Trauerbegleitung
- Kontakt mit den Gesundheitsämtern und Krematorien
- Organisation der Trauerfeier
- Terminvereinbarung mit den jeweiligen Friedhöfen und Pfarrämtern
- Trauerreden
- Individuelle Gestaltung von Trauerfeiern und Trauerritualen
- Vermittlung von musikalischen Leistungen
- Entwurf der Trauerdrucksorten (Parten, Trauerbilder, Dankkarten)
- Vermittlung von Todesanzeigen und Danksagungen für die Tageszeitung
- Dekoration der Aufbahrungshalle, Aufbahrung des Verstorbenen
- Vermittlung von Blumenspenden
- Kooperation mit dem Wiener Verein
- Bestattungsvorsorge

Die I. Neumair Bestattung und mehr GmbH ist Ihr Tiroler Ansprechpartner für traditionelle Bestattungen und moderne Verstorbenenversorgung (Thanatopraxie), Trauerfeier- lichkeiten, Trauerbegleitung und Seminare mit Sitz in Innsbruck.